独日協会 Deutsch-Japanische Gesellschaft
in Bayern e.V.

Startseite」   「Veranstaltungen」   「Wir über uns」   「Mitgliedschaft」   「Links」   「Impressum/Kontakt

DJG-Logo und Banner

Programmvorschau」  Archiv  「Business-Luncheons」  「Haiku-Kreis」  「Stammtisch」  「Gesprächskreis」  「Externes

Tagesveranstaltung der DJG in Bayern e.V.

Vortrag: „Ein Blick auf die populäre Unterhaltungsliteratur der Edo-Zeit“
(Vortrag von Herrn Prof. Dr. Peter Pörtner [Japan-Zentrum der Ludwig-Maximilians-Universität])

Montag, 07.04.2008 (Beginn: 19:00 Uhr)

In der Edo-Zeit (1603-1868) erlebte die Unterhaltungsliteratur einen veritablen „Boom“. Eine große Zahl neuer literarischer Genres entstand, in denen sich die neuen (unterhaltungs- und auch bildungshungrigen) Städter (chônin) die Zeit nicht nur vertrieben. Die Bilderbücher, Erzählungen und Romane dieser Epoche sind ein geradezu unerschöpflicher und zugleich amüsanter „Spiegel“ der urbanen Kultur der (späten) japanischen Vormoderne.

Der Vortrag wird die wichtigsten Werke und Autoren vorstellen und an einem Beispiel — das auch als Vorgänger der heutigen Manga-Comics gelten kann — einige Charakteristika dieser „gesaku“ („im Scherz gemachten“)-Literatur demonstrieren.

Eintritt / Teilnahmegebühr

Mitglieder der DJG frei // Gäste: € 5,-

Veranstaltungsort

Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft, Amalienstr. 38, 80799 München

Inhalt und Layout © Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V.

Marienplatz 1 / II, 80331 München, Telefon: <+49 89 221863>, Telefax: <+49 89 2289598>
E-Mail: <djg-muenchen@t-online.de>, Internet: <http://www.djg-muenchen.de/>
Bürozeiten: Montags und Donnerstags jeweils von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Valid HTML 4.01 Strict (W3C)  ~  Valid CSS  ~  W3C-WAI WCAG 1.0 Level Triple-AAA conformant  ~  Notepad Logo  ~  Unicode Logo  ~  「Site Map