独日協会 Deutsch-Japanische Gesellschaft
in Bayern e.V.

Startseite」   「Veranstaltungen」   「Wir über uns」   「Mitgliedschaft」   「Links」   「Impressum/Kontakt

DJG-Logo und Banner

Programmvorschau」  Archiv  「Business-Luncheons」  「Haiku-Kreis」  「Stammtisch」  「Gesprächskreis」  「Externes

Tagesveranstaltung der DJG in Bayern e.V.

Vortrag: „Political instability in East Asia and regional economic development“
(Vortrag in englischer Sprache von Herrn Prof. Shin’ichi Kitaoka und Herrn Prof. Dr. Franz Waldenberger)

Montag, 10.03.2008 (Beginn: 19:00 Uhr, Ende vsl. 21:00 Uhr)

Ostasien ist eine Region mit erheblicher wirtschaftlicher Dynamik, aber auch mit nicht zu vernachlässigenden sicherheitspolitischen Risiken. Letztere äußern sich in verschieden gelagerten innenpolitischen Spannungen und außenpolitischen Konflikten bzw. Bedrohungen, die auch energiepolitische Fragen, wie die Erschließung von Rohstoffvorkommen und die nationale Energieversorgung tangieren.

Prof. Kitaoka wird in dem Hauptvortrag des Abends zu „Security Issues in East Asia“ aus japanischer Sicht sprechen. Prof. Kitaoka ist ein ausgewiesener Experte in Fragen der Sicherheitspolitik Ostasiens. Als Berater der japanischen Regierung, Mitglied in internationalen Gremien und in seiner Funktion als UN-Botschafter Japans (2004 bis 2006) verfügt er aber auch über direkt praktische Erfahrungen. Seine wissenschaftlichen Arbeiten wurden vielfach prämiert. So wurde er u.a. von der führenden Tageszeitung Japans, der Yomiuri-Shimbun, als „Opinion Leader of the Year“ ausgezeichnet.

Prof. Dr. Franz Waldenberger hat an der LMU-München eine Professur für japanische Wirtschaft inne. Gemeinsam mit Prof. Kitaoka ist er Mitglied des deutsch-japanischen Forums. Prof. Waldenberger wird einleitend auf die wirtschaftliche Entwicklung in Ostasien und die Bemühungen um wirtschaftliche Integration eingehen. Im Anschluss an den Vortrag von Prof. Kitako wird er die Diskussion moderieren.

Prof. Kitaoka ist auf Einladung des japanischen Außenministeriums in München. Die Veranstaltung findet auf Englisch statt. Nach den Beiträgen der Referenten besteht Zeit zu Fragen aus dem Publikum.

Eintritt / Teilnahmegebühr

Der Eintritt ist frei!

Veranstalter

Siemens-Forum München, Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V.

Veranstaltungsort

Auditorium, Siemens-Forum München, Oskar-von-Miller-Ring 20, 80333 München

Inhalt und Layout © Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V.

Marienplatz 1 / II, 80331 München, Telefon: <+49 89 221863>, Telefax: <+49 89 2289598>
E-Mail: <djg-muenchen@t-online.de>, Internet: <http://www.djg-muenchen.de/>
Bürozeiten: Montags und Donnerstags jeweils von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Valid HTML 4.01 Strict (W3C)  ~  Valid CSS  ~  W3C-WAI WCAG 1.0 Level Triple-AAA conformant  ~  Notepad Logo  ~  Unicode Logo  ~  「Site Map