独日協会 Deutsch-Japanische Gesellschaft
in Bayern e.V.

Startseite」   「Veranstaltungen」   「Wir über uns」   「Mitgliedschaft」   「Links」   「Impressum/Kontakt

DJG-Logo und Banner

Programmvorschau」  Archiv  「Business-Luncheons」  「Haiku-Kreis」  「Stammtisch」  「Gesprächskreis」  「Externes

Tagesveranstaltung der DJG in Bayern e.V.

Diavortrag: Die Dynastie der Doktoren -- Siebold-Beziehungen zu München
(Vortrag von Wolfgang Klein-Langner)

Montag, 02.02.2009 (Beginn: 19:00 Uhr)

In diesem Vortrag wird Herr Klein-Langner, Vorsitzender der deutschen Siebold-Gesellschaft, über die Beziehungen der Familie Siebold zu München berichten. Es handelt sich bei den Siebolds um eine fränkische Ärzte- und Gelehrtenfamilie, auf die unter anderem die Gründung des Siebold-Museums (später: Staatliches Museum für Völkerkunde) in München zurückgeht. Ebenso sollten auf Bemühung Franz von Siebolds japanische Offiziere und Gelehrte nach München kommen, um hier verschiedene Wissenschaften zu studieren. Insgesamt hinterliesen die Siebolds im 19. Jahrhundert viele Spuren in München, auf die in diesem Vortrag eingegangen werden soll.

Eintritt / Teilnahmegebühr

Mitglieder gratis, Nichtmitglieder 5 Euro

Veranstaltungsort

Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft, Amalienstr. 38, 80799 M√ľnchen

Inhalt und Layout © Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V.

Marienplatz 1 / II, 80331 München, Telefon: <+49 89 221863>, Telefax: <+49 89 2289598>
E-Mail: <djg-muenchen@t-online.de>, Internet: <http://www.djg-muenchen.de/>
Bürozeiten: Montags und Donnerstags jeweils von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Valid HTML 4.01 Strict (W3C)  ~  Valid CSS  ~  W3C-WAI WCAG 1.0 Level Triple-AAA conformant  ~  Notepad Logo  ~  Unicode Logo  ~  「Site Map