独日協会 Deutsch-Japanische Gesellschaft
in Bayern e.V.

Startseite」   「Veranstaltungen」   「Wir über uns」   「Mitgliedschaft」   「Links」   「Impressum/Kontakt

DJG-Logo und Banner

Programmvorschau」  Archiv  「Business-Luncheons」  「Haiku-Kreis」  「Stammtisch」  「Gesprächskreis」  「Externes

Tagesveranstaltung der DJG in Bayern e.V.

Ausflug: Ausflug nach Landshut: ein japanischer Engländer in Landshut und Begehung der Kirche St. Martin

Sonntag, 15.02.2009 (Beginn: 11:00 Uhr)

Dieser Ausflug führt nach Landshut, um die Ausstellung von Richard Batterham zu besichtigen. Dies dürfte die weltweit größte Ausstellung seiner Werke sein, welche sich durch die gleichen Kriterien wie japanische Keramik charakterisiert. Dort hat die Töpferkunst nach wie vor einen sehr hohen Stellenwert und tritt der Massenware entgegen. Batterham ist einer der letzten lebenden Schüler von Soetsu Yanagi, der grundlegende Maßstäbe zu dieser Kunst definierte.

Rudolf Strasser wird durch die Ausstellung führen. Anschliessend ist Zeit für ein Mittagessen, bevor es zur Führung durch die Kirche St. Martin, einem der Wahrzeichen Landshuts, geht. Die Schätze dieser Kirche werden vorgestellt und ihre Bedeutung erläutert.

Eintritt / Teilnahmegebühr

Mitglieder und Nichtmitglieder 10 Euro (Eintritt für das Museum und zwei Führungen)

Veranstaltungsort

Landshut, Museum im Kreuzgang (neben dem Skulpturenmuseum König)

Inhalt und Layout © Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V.

Marienplatz 1 / II, 80331 München, Telefon: <+49 89 221863>, Telefax: <+49 89 2289598>
E-Mail: <djg-muenchen@t-online.de>, Internet: <http://www.djg-muenchen.de/>
Bürozeiten: Montags und Donnerstags jeweils von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Valid HTML 4.01 Strict (W3C)  ~  Valid CSS  ~  W3C-WAI WCAG 1.0 Level Triple-AAA conformant  ~  Notepad Logo  ~  Unicode Logo  ~  「Site Map