独日協会 Deutsch-Japanische Gesellschaft
in Bayern e.V.

Startseite」   「Veranstaltungen」   「Wir über uns」   「Mitgliedschaft」   「Links」   「Impressum/Kontakt

DJG-Logo und Banner

Programmvorschau」  Archiv  「Business-Luncheons」  「Haiku-Kreis」  「Stammtisch」  「Gesprächskreis」  「Externes

Tagesveranstaltung der DJG in Bayern e.V.

Filmvorführung: Die Regenwand weicht (ame agaru)

Donnerstag, 25.02.2010 (Beginn: 19:00 Uhr)

Der Film spielt in Japan im frühen 18. Jahrhundert in der Kyoho Ära. Die Menschen sind auf der Suche nach einem besseren Leben. Darunter auch Ihei Misawa, ein armer Samurai ohne Lehnsherrn und seine Frau Toyo, die nur für die Liebe zu ihrem Mann lebt. Die beiden schliessen sich einer Gruppe von Reisenden an, die vor dem andauernden Regen Schutz suchen. Nach ein paar Tagen kommt es jedoch zum Streit. Um den Streit zu schlichten und den Hunger zu stillen lässt sich Ihei auf eine verbotene Wette ein und gewinnt diese.

Am nächsten Tag hat der Regen aufgehört und Ihei schlichtet einen Streit zwischen zwei Samurai. Deren Lehnsherr hat die Szene beobachtet und bietet Ihei eine Stelle als Schwertmeister an. Nachdem Ihei die besten Kämpfer bei Hofe besiegt hat um seine Kampfkünste zu demonstrieren tritt er gegen den daimyo selbst an. Als der daimyo von einem der besiegten Samurai von der verbotenen Wette hört, zieht er jedoch sein Angebot zurück. An den Boten richtet Iheis Frau die Worte "Wichtig ist nicht, was er getan hat, sondern warum er es getan hat". Ihei und seine Frau setzen ihre Reise fort. Als der Lehnsherr von Toyos Worten erfährt, lässt er die Pferde satteln...

Eintritt / Teilnahmegebühr

Eintritt frei

Veranstalter

DJG in Bayern e.V.
Der Film wird gemeinsam mit der Münchner Stadtbibliothek am Gasteig gezeit mit Unterstützung des japanischen Kulturinstituts in Köln.

Veranstaltungsort

Vortragssaal der Münchner Stadtbibliothek am Gasteig, Rosenheimer Str. 5

Inhalt und Layout © Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V.

Marienplatz 1 / II, 80331 München, Telefon: <+49 89 221863>, Telefax: <+49 89 2289598>
E-Mail: <djg-muenchen@t-online.de>, Internet: <http://www.djg-muenchen.de/>
Bürozeiten: Montags und Donnerstags jeweils von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Valid HTML 4.01 Strict (W3C)  ~  Valid CSS  ~  W3C-WAI WCAG 1.0 Level Triple-AAA conformant  ~  Notepad Logo  ~  Unicode Logo  ~  「Site Map