独日協会 Deutsch-Japanische Gesellschaft
in Bayern e.V.

Startseite」   「Veranstaltungen」   「Wir über uns」   「Mitgliedschaft」   「Links」   「Impressum/Kontakt

DJG-Logo und Banner

Programmvorschau」  Archiv  「Business-Luncheons」  「Haiku-Kreis」  「Stammtisch」  「Gesprächskreis」  「Externes

Tagesveranstaltung der DJG in Bayern e.V.

Japanischer Kochkurs
(Sushi )

Mittwoch, 23.01.2013 (Beginn: 18:30 Uhr, Ende vsl. 20:30 Uhr)

In der kalten Jahreszeit besinnen sich viele Menschen wieder auf ihre Koch- und Backkünste. Um wieder ein bisschen frischen Wind in die eigene Küche zu bringen oder sich mit der in den letzten Jahren in Deutschland immer beliebter gewordenen, vielfältigen Art japanischen Kochens befassen zu können, bietet die DJG ihren Mitgliedern im neuen Jahr ein besonderes Schmankerl an: Einmal monatlich werden in Zusammenarbeit mit „Feinkost Suzuki“ zweistündige Kochkurse durchgeführt.

Damit alle DJG-Mitglieder die Gelegenheit haben sich während des Kochens genügend auszutauschen und aufgrund der kleinen, aber dadurch auch gemütlichen Küche, ist die Teilnehmerzahl auf 6-8 Personen begrenzt. Mit dem Ziel möglichst viele Interessen der Teilnehmer abzudecken finden die Kurse zu unterschiedlichen Themen statt.

Im Januar werden die Teilnehmer in die Welt des Sushi (寿司) eingeführt: Es besteht aus erkaltetem, gesäuertem Reis mit entweder rohem oder geräuchertem Fisch und oftmals Nori (海苔 getrockneter und gerös-teter Seetang) und in mundgroßen Stücken optisch ansprechend zubereitet serviert. Andere mögliche Zutaten sind, je nach Art des Sushis, Meeresfrüchte, Gemüse, Tofuvarianten und Ei. Vor allem die Rolltechnik beim Zubereiten des „Maki-Sushi“ (巻き寿司) dürfte für so manchen eine Herausforderung sein.

Im Februar ist dann das Thema „Teriyaki“ (照り焼き) dran an der Reihe. Bei diesem Gericht werden v. a. Geflügel oder Rindfleisch, aber auch Fisch und Gemüse in eine Marinade aus Sojasauce, Ingwer, Zucker, Sake und wahlweise Zucker oder Honig gelegt und danach gebraten, gegrillt oder geschmort. Dadurch ergibt sich ein charakteristischer Glanz, Geschmack und zartes Fleisch.

Für Küchenschürzen, Handtücher und Notizblöcke zum Mitschreiben der Rezepte wird gesorgt. Die im Kochkurs zubereiteten Köstlichkeiten können im Anschluss am dortigen Esstisch gemeinsam verzehrt oder mit nach Hause genommen werden. Also bringen Sie bitte entsprechende Behälter zum Einpacken der Gerichte mit. Dann kann einem entspannten gemeinsamen Kochen nichts mehr im Wege stehen!

Anmeldung: bis zum 18.02.2013 telefonisch, per Fax oder djg-muenchen@t-online.de.
Begrenzte Teilnehmerzahl (mind. 6 max. 8 Teilnehmer)

Eintritt / Teilnahmegebühr

25 € pro Person

Veranstalter

Feinkost Y. Suzuki in Kooperation mit der DJG in Bayern e.V.

Veranstaltungsort

Japanische Feinkost Y. Suzuki, Rumfordstr. 40 (Isartor)

Inhalt und Layout © Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V.

Marienplatz 1 / II, 80331 München, Telefon: <+49 89 221863>, Telefax: <+49 89 2289598>
E-Mail: <djg-muenchen@t-online.de>, Internet: <http://www.djg-muenchen.de/>
Bürozeiten: Montags und Donnerstags jeweils von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Valid HTML 4.01 Strict (W3C)  ~  Valid CSS  ~  W3C-WAI WCAG 1.0 Level Triple-AAA conformant  ~  Notepad Logo  ~  Unicode Logo  ~  「Site Map