独日協会 Deutsch-Japanische Gesellschaft
in Bayern e.V.

Startseite」   「Veranstaltungen」   「Wir über uns」   「Mitgliedschaft」   「Links」   「Impressum/Kontakt

DJG-Logo und Banner

Programmvorschau」  Archiv  「Business-Luncheons」  「Haiku-Kreis」  「Stammtisch」  「Gesprächskreis」  「Externes

Tagesveranstaltung der DJG in Bayern e.V.

18. Japanfest

Sonntag, 21.07.2013 (Beginn: 12:00 Uhr, Ende vsl. 18:00 Uhr)

Zum 18. Mal findet das Japanfest rund um das japanische Teehaus im Englischen Garten statt. Sie sehen eine bunte Mischung von Darbietungen Münchner Vereine, kulturelle und sportliche Veranstaltungen sowie Bühnenvorführungen.

Gemeinsam organisieren das japanischen Generalkonsulat, der Japanclub München und unsere Deutsch-Japanische Gesellschaft nun schon das 18. Japanfest! Es findet wieder am Nachmittag des dritten Sonntag im Juli statt, und das Gelände beim Japanischen Teehaus im Englischen Garten bildet die passende Umgebung.

Da wir unseren Besuchern immer wieder neue Stände und Vorführungen bieten wollen, haben wir dieses Jahr die Stände auf eine größere Fläche verteilt, so dass wir Platz für weitere Teilnehmer hinzugewonnen haben. Insgesamt finden Sie über 30 Organisationen auf dem Gelände. Selber mitmachen können Sie unter anderem beim Karaoke und beim Ikebana, bei einer Teezeremonie und beim Origami. Sie können sich im Schreiben japanischer Schriftzeichen versuchen, im Go- Brettspiel und im Kendama-Geschicklichkeitsspiel. Am Stand der Deutsch-Japanischen Gesellschaft findet sich ein Haiku-Wettbewerb für die Besucher, oder Sie nutzen dort einfach einmal die Gelegenheit zu einem gemeinsamen Gespräch mit anderen Mitgliedern, außerhalb des Rahmens unserer anderen Veranstaltungen.

Auch auf der zentralen Bühne wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. Unter anderem treten die Ehrengäste Singer Chance, Murakami Sangendô, Reiko Yokota, Gosami Kineya und Daichi Fujiki auf, mit den Instrumenten Nagauta, Shakuhachi und Shamisen. Der Deutsch-Japanische Chor München wird uns mit seinem Gesang erfreuen.

Selbstverständlich besteht auch wieder die Möglichkeit, sich an Restaurant-Ständen mit japanischem Essen und Getränken zu versorgen – Tische und Bänke fürs Genießen der Mahlzeit sind bereitgestellt.

Zu einer ganz eigenen Attraktion entwickelte sich in den letzten Jahren auch eine spezielle Gruppe von Japanfest-Besuchern: Die „Cosplayer“, die in den farbenprächtigen Kostümen ihrer Lieblings- Manga- und -Anime- Figuren durch den Englischen Garten pilgern. Wenn sich am 21.Juli alle Japaninteressierten aus München und Umgebung auf dem Gelände einfinden, wird wohl wieder gelten, was der Sieger des vorigen Haiku-Wettbewerbs in 17 Silben beschrieben hat:

Am schmalen Bachweg
zum Sommerfest gilt: „Geduld!
Kimonotempo!“

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Muße auf dem Fest!

Das Faltblatt zum Japanfest mit allen weiteren Informationen und den Mitwirkenden finden Sie hier PDF-Dokument.

Das offizielle Japanfest-Plakat finden Sie hier PDF-Dokument.

Eintritt / Teilnahmegebühr

Der Eintritt ist frei!

Veranstalter

Japanisches Generalkonsulat München, Japan-Club München e.V., Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V.

Veranstaltungsort

Am japanischen Teehaus im Englischen Garten, München

Inhalt und Layout © Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V.

Marienplatz 1 / II, 80331 München, Telefon: <+49 89 221863>, Telefax: <+49 89 2289598>
E-Mail: <djg-muenchen@t-online.de>, Internet: <http://www.djg-muenchen.de/>
Bürozeiten: Montags und Donnerstags jeweils von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Valid HTML 4.01 Strict (W3C)  ~  Valid CSS  ~  W3C-WAI WCAG 1.0 Level Triple-AAA conformant  ~  Notepad Logo  ~  Unicode Logo  ~  「Site Map