独日協会 Deutsch-Japanische Gesellschaft
in Bayern e.V.

Startseite」   「Veranstaltungen」   「Wir über uns」   「Mitgliedschaft」   「Links」   「Impressum/Kontakt

DJG-Logo und Banner

Programmvorschau」  Archiv  「Business-Luncheons」  「Haiku-Kreis」  「Stammtisch」  「Gesprächskreis」  「Externes

Tagesveranstaltung der DJG in Bayern e.V.

Japangarten in Tutzing
(Ausflug nach Tutzing)

Samstag, 20.06.2015 (Beginn: 13:15 Uhr, Ende vsl. 18:30 Uhr)

Unser Mitglied Jakob Blätte hat Japan von 1967 bis 2004 regelmäßig geschäftlich bereist. Er wurde durch seine Aufenthalte von der Freundlichkeit des japanischen Volkes und von der Schönheit japanischer Gärten so sehr berührt, dass er den Geist der japanischen Gartenkultur auf seinem Grundstück in Tutzing so originalgetreu wie möglich nachvollziehen wollte. Dafür wählte der Hobby-Gärtner als Gartentypus einen Trockenlandschaftsgarten (karesansui) in Kombination mit einem Teegarten (roji). Beide gehören zur Kategorie der Zengärten. Alle wichtigen Gestaltungselemente, wie Laternen, Pagode, Wasserbecken, Brücke und Jizo-Figuren stammen aus Japan. Sie sind authentische Zeugnisse japanischer Kultur. Die Wahl der Pflanzen ist typisch für einen Japangarten: Bambus, Kiefer, Zierkirschen, Azaleen, Ahorn und Pieris.

Herr Blätte, der seinen Garten als „Japan ähnlichen Garten“ bezeichnet, hat uns zu einer Besichtigung eingeladen, die wir gerne annehmen. Im Rahmen eines Ausfluges werden wir uns durch seinen sehenswerten Garten führen lassen.

Nach der Besichtigung bieten wir einen Spaziergang, an der Seepromenade entlang, zum Hotel Lidl am See, wo wir in der griechischen Taverne Santorini einkehren. Die Rückkehr in München ist für 18.30 Uhr geplant.

Treffpunkt: Hauptbahnhof, Gleis 27 (Starnberger Bahnhof) 13.15 Uhr, Regionalexpress nach Tutzing um 13.32 Uhr, voraussichtlich von Gleis 27.

Teilnehmer, die gemeinsam mit der Bahn anreisen wollen, können sich um 13.15 Uhr am Anfang des Bahnsteiges am Gleis 27 treffen, um mit dem Regionalexpress um 13.32 Uhr nach Tutzing zu fahren.

Eintritt / Teilnahmegebühr

Der Eintritt ist frei, Fahrtkosten sind selbst zu tragen.

Inhalt und Layout © Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V.

Marienplatz 1 / II, 80331 München, Telefon: <+49 89 221863>, Telefax: <+49 89 2289598>
E-Mail: <djg-muenchen@t-online.de>, Internet: <http://www.djg-muenchen.de/>
Bürozeiten: Montags und Donnerstags jeweils von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Valid HTML 4.01 Strict (W3C)  ~  Valid CSS  ~  W3C-WAI WCAG 1.0 Level Triple-AAA conformant  ~  Notepad Logo  ~  Unicode Logo  ~  「Site Map