独日協会 Deutsch-Japanische Gesellschaft
in Bayern e.V.

Startseite」   「Veranstaltungen」   「Wir über uns」   「Mitgliedschaft」   「Links」   「Impressum/Kontakt

DJG-Logo und Banner

Programmvorschau」  Archiv  「Business-Luncheons」  「Haiku-Kreis」  「Stammtisch」  「Gesprächskreis」  「Externes

Tagesveranstaltung der DJG in Bayern e.V.

Business-Luncheon der DJG in Bayern e.V.
(„Mehr als nur Oktoberfest — Die neue touristische Marke München“)

Mittwoch, 22.06.2016 (Beginn: 12:00 Uhr, Ende vsl. 14:00 Uhr)

Die Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V. und das Japan-Zentrum an der Ludwig-Maximilians-Universität laden ein zu ihrem nächsten gemeinsamen Business Luncheon mit

Frau Geraldine Knudson, Leitung München Tourismus

In ihrer Tischrede wird der Ehrengast zum Thema sprechen:

„Mehr als nur Oktoberfest – Die neue touristische Marke München“

Einführung und Moderation: Jürgen Betten

Bereits seit über zehn Jahren geht es im Münchner Tourismus bergauf. Mehr als an immer neuen Erfolgszahlen liegt den touristischen Akteuren der Stadt aber an einem kontrollierten und verträglichen Wachstum im Einklang mit der Münchner Bevölkerung, deren traditionelle Gastfreundlichkeit ganz entscheidend zum Erfolg der Destination München beiträgt.

Die Leiterin von München Tourismus wird darüber informieren, mit welchen Leitideen sich die Stadt im touristischen Wettbewerb mit anderen Städtereisezielen in Europa zukünftig positioniert, um wirtschaftlich erfolgreich zu bleiben und die Qualität des Aufenthalts der Gäste in der Stadt stetig zu verbessern, ohne aber die Bedürfnisse der Münchner Stadtgesellschaft aus den Augen zu verlieren. München in seiner Eigenschaft als eine der führenden Kunst-, Kultur-, Kreativ- und Wissenschaftsmetropolen in Europa kommt dabei für die geplante Imageverschiebung eine tragende Rolle zu.

Stellvertretend für die neue Art und Weise der Bewerbung der Stadt auch in den Fernmärkten, wird die Referentin auf die Aktivitäten im japanischen Markt eingehen, der für München einer der bedeutendsten Quellmärkte im asiatischen Raum ist.

Foto Frau Geraldine Knudson

Frau Geraldine Knudson ist studierte Marketing- und Kommunikationsspezialistin und hat von 2006 bis 2012 das Standort- und City-Marketing von Luxemburg geführt, wo sie u.a. die Entwicklung und Umsetzung eines neuen Markenbildes für die Stadt verantwortete. Seit 2013 ist sie als Leiterin von München Tourismus mit der Neuausrichtung der Tourismuswerbung für München im Rahmen des Münchner Modells beauftragt.

Zu dieser Veranstaltung möchten wir Sie herzlich einladen. Unser gemeinsamer Mittagstisch dient dem Informations- und Gedankenaustausch zwischen den Managern japanischer Unternehmen in München und Umgebung und den für das Japangeschäft zuständigen Managern bayerischer Unternehmen. Aber auch alle Mitglieder der DJG in Bayern e.V., des Deutsch-Japanischen Wirtschaftskreises e.V. und des Japan Clubs sowie weitere an den deutsch-japanischen Beziehungen Interessierte sind als Gäste willkommen.

Eintritt / Teilnahmegebühr

Kosten für das Mittagessen betragen 40,- EUR und sind bis zum 18.06.2016 auf das Konto der DJG zu überweisen.

Veranstalter

Japan-Zentrum der Ludwig-Maximilians-Universität und Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V., mit Unterstützung des Deutsch-Japanischen Wirtschaftskreises DJW

Veranstaltungsort

Hilton Munich Park Hotel, Am Tucherpark 7, 80538 München

Inhalt und Layout © Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V.

Marienplatz 1 / II, 80331 München, Telefon: <+49 89 221863>, Telefax: <+49 89 2289598>
E-Mail: <djg-muenchen@t-online.de>, Internet: <http://www.djg-muenchen.de/>
Bürozeiten: Montags und Donnerstags jeweils von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Valid HTML 4.01 Strict (W3C)  ~  Valid CSS  ~  W3C-WAI WCAG 1.0 Level Triple-AAA conformant  ~  Notepad Logo  ~  Unicode Logo  ~  「Site Map