独日協会 Deutsch-Japanische Gesellschaft
in Bayern e.V.

Startseite」   「Veranstaltungen」   「Wir über uns」   「Mitgliedschaft」   「Links」   「Impressum/Kontakt

DJG-Logo und Banner

Programmvorschau」  Archiv  「Business-Luncheons」  「Haiku-Kreis」  「Stammtisch」  「Gesprächskreis」  「Externes

Tagesveranstaltung der DJG in Bayern e.V.

Betteln um Liebe – Ai o kou hito – 愛を乞う人
(Japanischer Spielfilm)

Freitag, 23.09.2016 (Beginn: 19:00 Uhr)

Regie: Hideyuki HIRAYAMA / Drehbuch: Chong Vi SHIN / Darsteller: Mieko HARADA, Kiichi NAKAI, Jun KUNIMURA
Spieldauer: 135 Minuten / Herstellungsjahr: 1998 / Sprache: Japanisch mit deutschen Untertiteln

Film-Cover "Ai o kou hito"

Die Witwe Yamaoka Terue lebt zusammen mit ihrer Tochter Migusa. Obgleich ihr Vater Fumio schon vor vielen Jahren an Tuberkulose gestorben ist, hat Terue sich vorgenommen, die Asche ihres Vaters ausfindig zu machen. Sie erfährt von der Inhaftierung ihres Halbbruders wegen Betrugs und sucht ihn auf. Das Wiedersehen mit ihm nach dreißig Jahren weckt in ihr Erinnerungen an die unglückliche Kindheit bei ihrer Mutter. Es entsteht in ihr der Wunsch, sich auf Spurensuche nach ihrem so früh verstorbenen Vater zu begeben.

Filmszene aus "Ai o kou hito"

Eine Frau in den mittleren Jahren kann die Erinnerung an die Misshandlungen, die sie in ihrer Kindheit durch ihre Mutter erfahren hat, nicht vergessen. Das Drama stellt die Bande zwischen Eltern und Kindern nach Beendigung der Kindheit in Frage. Der Film wurde vom Erziehungsministerium besonders empfohlen und gewann bei den 22. Filmfestspielen in Montreal einen Preis.

Achtung! Bitte beachten Sie die neue Kartenausgabe via München Ticket PDF-Dokument! Vielen Dank.

Eintritt / Teilnahmegebühr

Der Eintritt ist frei!

Veranstalter

DJG in Bayern e.V. und Münchner Stadtbibliothek mit Unterstützung des Japanischen Kulturinstituts Köln

Veranstaltungsort

Vortragssaal der Münchner Stadtbibliothek am Gasteig, Rosenheimer Str. 5, München

Inhalt und Layout © Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V.

Marienplatz 1 / II, 80331 München, Telefon: <+49 89 221863>, Telefax: <+49 89 2289598>
E-Mail: <djg-muenchen@t-online.de>, Internet: <http://www.djg-muenchen.de/>
Bürozeiten: Montags und Donnerstags jeweils von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Valid HTML 4.01 Strict (W3C)  ~  Valid CSS  ~  W3C-WAI WCAG 1.0 Level Triple-AAA conformant  ~  Notepad Logo  ~  Unicode Logo  ~  「Site Map