独日協会 Deutsch-Japanische Gesellschaft
in Bayern e.V.

Startseite」   「Veranstaltungen」   「Wir über uns」   「Mitgliedschaft」   「Links」   「Impressum/Kontakt

DJG-Logo und Banner

Programmvorschau」  「Archiv」  「Business-Luncheons」  「Haiku-Kreis」  「Stammtisch」  「Gesprächskreis」  「Externes

Haiku-Kreis der DJG in Bayern e.V.

Das nächste Treffen unseres Haiku-Kreises findet am 25.01.2018 statt (Alten- und Service-Zentrum Isarvorstadt, Hans-Sachs-Straße 14, 80469 München).

Resultat des Haiku-Wettbewerbs beim 22. Japanfest 2017
22回日本祭(2017年)における俳句コンテストの結果発表

Die Urheberrechte aller hier vorgestellten Haiku liegen bei den jeweiligen Autor(inn)en.
すべての権利は作者に帰属

Erster Preis: (一等)

Bunter Schmetterling
setzt sich auf mein Fensterbrett;
mein Herz schlägt schneller.

« Natalie Raida (81677 München) »
Zweiter Preis: (二等)

Zur Sonne gewandt
erwacht der Mohn auf dem Feld
von Bienen umschwärmt.

« Helene Möller (34286 Spangenberg) »
Dritter Preis: (三等)

Sommer-Kimonos
die Mädchen tragen sie stolz
Fächer im Gürtel

« Elisabeth Prufer (80801 München) »

Insgesamt 202 Zettel mit 357 Haiku sind eingegangen. Die Preise werden den Gewinnern per Post gesendet.
参加者延べ202人、集まった俳句357句。受賞者には賞品が郵便で送られます。

Teilnehmer beim Haiku-Wettbewerb

Kontakt:

Frau Yuko Murato
Leiterin des Haiku-Kreises der DJG
<yuko.murato@djg-muenchen.de>

DJG in Bayern e.V.
<djg-muenchen@t-online.de>

Bericht über den Haiku-Kreis aus dem Kaihô Jan./Feb. 2018
独日協会会報、句会報告 20181 / 2

Beim Treffen Ende September haben wir zuerst über die Anthologie diskutiert. In den nächsten Tagen folgte dann eine Abstimmung über die Kalligraphie zur „Auflockerung“ des Gedichtbandes. Wir entschieden uns, Herrn Toshio Ikeda von der Insel Miyako in Okinawa um die Kalligraphie zu bitten. Er unterhielt einen guten Kontakt zu Frau Hiroko Yamada, unserer ehemaligen Haiku-Lehrerin: Er fragte sie vor Jahren, ob sie nicht seinen Schülern auf der Insel das Haiku näherbringen könnte. Das war der Anfang einer wunderbaren Verbindung zwischen ihr und den Kindern auf der kleinen Insel. Sie war von der traumhaften Natur auf der Insel fasziniert und besuchte diese mehrmals im Jahr. Die Freundschaft und Zuneigung werden jetzt von ihrer Tochter und Nachfolgerin weiter gepflegt.

Beim Oktober-Treffen kamen die Redaktionsmitglieder zuvor in einem Café zusammen, um an der Anthologie zu arbeiten. Jeder hatte seine eigene Vorstellung vom Buch, doch kamen wir Schritt für Schritt voran. Beim Haiku-Treffen ging es dann entspannter und lockerer zu.

Seit etwa einem Jahr praktizieren wir neben dem „Zatsu-ei“, dem Haiku-Dichten zu einem beliebigen Jahreszeiten-Thema, noch das „Dai-ei“, Haiku-Dichten zu einem oder mehreren vorgegebenen Themen. Thema kann ein Kigo, also ein Jahreszeitenwort, sein, ein neutrales Wort oder auch ein chinesisches Schriftzeichen. Die japanischen Haiku-Dichter messen dem Dai-ei großes Gewicht bei, weil man durch die Übung sehr viel lernt.

Vor allem in der „Japan Classical Haiku Association“ spielt das Daei-ei eine wichtige Rolle. Es gibt dabei zwei verschiedene Arten von Dai-ei: „Ken-dai“ und „Seki-dai“. Beim „Ken-dai“ bekommt man die Themen zum Dichten schon im Voraus. Im Gegensatz dazu bekommt man beim „Seki-dai“ die Themen erst beim Treffen. Weil man dabei kaum Zeit hat zu denken, werden oft originelle Haiku gedichtet.

Seltsamerweise haben die Haiku-Dichter in Augsburg das Dai-ei sehr gern, während die Münchner Dichter nicht so sehr danach verlangen. Die Themen für das Oktober-Treffen in München waren „Eicheln“ und „Reformationstag“. Zum zweiten Thema wurden viele Haiku gedichtet, die einfach die historischen Begebenheiten des Tages erklärten. Was in den Lexikon und Geschichtsbüchern steht, braucht man nicht im Haiku zu wiederholen. Solche Dinge werden als allgemeine Bildung von den Lesern erwartet. Yuko Murato

(要旨)
句会の合同句集に使う題字などを揮毫してくださる方を探しましたが、俳人の故山田弘子先生と深いご縁のあった宮古島の池田敏男先生が快諾してくださいました。

10月句会の開始前に編集チームが近くのカフェで会議をしましたが、それぞれの意見がまちまちですが、少しずつ前進しています。引き続いての句会は穏やかで楽しいものでした。

少し前から雑詠の他に題詠も試みています。日本の伝統俳句派では題詠は重んじられているようです。題詠には前もって題が出される兼題と、その場で出される席題があります。席題の場合考える時間が無いので反ってユニークな句がよく詠まれます。

奇妙なことにアウグスブルク句会の俳人は題詠が大好きですが、ミュンヘンの俳人はなぜか題詠を好まないようです。ミュンヘンでの10月の題のひとつはルターの「宗教改革記念日」でした。こういう場合辞典や歴史の本に載っているようなことをなぞる句が結構ありますが、そういう史実を繰り返す必要は俳句にはありません。そのような基礎知識を読者は持ち合わせているという前提で作句します。 村戸裕子

ZWEI HAIKU aus dem Kreis:

Auch dieser alte
Hund bellt das neue Jahr an –
dann schläft er weiter.

« Rainer Mehringer »
Heben und Senken –
am vereisten Uferrand
vergessenes Boot.

« Regina Seelig »

Die Urheberrechte aller hier vorgestellten Haiku liegen bei den jeweiligen Autor(inn)en.

Inhalt und Layout © Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V.

Marienplatz 1 / II, 80331 München, Telefon: <+49 89 221863>, Telefax: <+49 89 2289598>
E-Mail: <djg-muenchen@t-online.de>, Internet: <http://www.djg-muenchen.de/>
Bürozeiten: Montags und Donnerstags jeweils von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Valid HTML 4.01 Strict (W3C)  ~  Valid CSS  ~  W3C-WAI WCAG 1.0 Level Triple-AAA conformant  ~  Notepad Logo  ~  Unicode Logo  ~  「Site Map