独日協会 Deutsch-Japanische Gesellschaft
in Bayern e.V.

StartseiteVeranstaltungenWir über unsMitgliedschaftLinksImpressum/Kontakt

DJG-Logo und Banner

ProgrammvorschauArchivBusiness-LuncheonsHaiku-KreisStammtischGesprächskreisExternes

Tagesveranstaltung der DJG in Bayern e.V.

Business-Luncheon

Dienstag, 04.06.2019 (Beginn: 12:00 Uhr, Ende vsl. 14:00 Uhr)

Die Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V. und das Japan-Zentrum an der Ludwig-Maximilians-Universität laden ein zu ihrem nächsten gemeinsamen Business Luncheon mit Herrn Manfred Stern, Yaskawa Europe GmbH.

In seiner Tischrede wird der Ehrengast zum Thema sprechen: „Industrieroboter – kurze Historie und aktuelle Herausforderungen“

Einführung und Moderation: Jürgen Betten

Der Vortrag stellt die kurze Geschichte der Industrierobotik vor, von den ersten Ansätzen in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts bis in die heutige Zeit, die geprägt ist von dem nächsten Schritt der Automatisierung, von Industrie 4.0 und den kollaborierenden Robotern, den Cobots. Im Anschluss daran geht der Beitrag darauf ein, wie durch Industrie 4.0 eine Renaissance der Fertigungsindustrie in den entwickelten Industrienationen ermöglicht wird. In diesem Zusammenhang wird die Strategie eines der führenden Roboter- und Antriebsanbieters Yaskawa vorgestellt.

Foto: Manfred Stern

Der diplomierter Elektroingenieur Manfred Stern bekleidet seit 2015 die Position des President & CEO der Yaskawa Europe GmbH (YEU). Ebenfalls seit 2015 ist er als CEO in der Konzernspitze der Yaskawa Electric in Japan aktiv. Sein Engagement bei Yaskawa hat im Jahre 2008 begonnen, zunächst als Geschäftsführer der europäischen Antriebssparte und nach der Verschmelzung mit der Yaskawa Roboter-Sparte in 2010 als COO für das EMEA-Geschäft. Stern hat die ‚Europäisierung‘ der YEU vorangetrieben und das europäische Geschäft konsequent ausgebaut.

Zu dieser Veranstaltung möchten wir Sie herzlich einladen. Unser gemeinsamer Mittagstisch dient dem Informations- und Gedankenaustausch zwischen den Managern japanischer Unternehmen in München und Umgebung und den für das Japangeschäft zuständigen Managern bayerischer Unternehmen. Aber auch alle Mitglieder der DJG in Bayern e.V. und des Japan Clubs sowie weitere an den deutsch-japanischen Beziehungen Interessierte sind als Gäste willkommen.

Eintritt / Teilnahmegebühr

Die Kosten für das Mittagessen betragen 40,- EUR und sind bis zum 29.05.2019 auf das Konto der DJG zu überweisen (IBAN: DE 7970 0800 0003 3164 2700).

Tickets / Reservierung / Anmeldung

Anmeldung bitte bis zum 29.05.2019, und zwar telefonisch (089-221 863), oder per E-Mai bei der Geschäftsstelle.

Veranstalter

Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V. und Japan-Zentrum an der Ludwig-Maximilians-Universität

Veranstaltungsort

Raum Tivoli, Hilton Munich Park Hotel, Am Tucherpark 7, 80538 M√ľnchen (» in Google Maps anzeigen)

Inhalt und Layout © Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V.

Marienplatz 1 / II, 80331 München, Telefon: <+49 89 221863>
E-Mail: <djg-muenchen@t-online.de>, Internet: <http://www.djg-muenchen.de/>
Bürozeiten: Montags und Donnerstags jeweils von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Valid HTML 4.01 Strict (W3C)  ~  Valid CSS  ~  W3C-WAI WCAG 1.0 Level Triple-AAA conformant  ~  Notepad Logo  ~  Unicode Logo  ~  Valid Atom 1.0 (Validome)  ~  TLS/SSL 256bit Secured  ~  「Site Map」  ~  「0.0028 sec」