独日協会 Deutsch-Japanische Gesellschaft
in Bayern e.V.

StartseiteVeranstaltungenWir über unsMitgliedschaftLinksImpressum/Kontakt

DJG-Logo und Banner

ProgrammvorschauArchivBusiness-LuncheonsHaiku-KreisStammtischGesprächskreisExternes

Ausstellung/Veranstaltungsreihe in/um München

Verkaufsausstellung: Kiyoshi Shiraishi 融合 Synthese
(Zeitgenössische Ölmalerei aus Tokyo)

So., 03.03.2019  —  So., 31.03.2019

Synthese 融合 Zeitgenössische Kunst aus Tokyo


Wer sich selbst und Andre kennt,
Wird auch hier erkennen:
Orient und Okzident
Sind nicht mehr zu trennen.
Sinnig zwischen beiden Welten
Sich zu wiegen lass' ich gelten;
Also zwischen Ost und Westen
Sich bewegen, sei's zum Besten!

Johann Wolfgang von Goethe
West-östlicher Diwan (erschienen 1819, erweitert 1827) ist die umfangreichste Gedichtsammlung von Johann Wolfgang von Goethe. Sie wurde durch die Werke des persischen Dichters Hafis inspiriert.

Goethes Reinschrift des Werkes ist Teil des UNESCO-Weltdokumentenerbes.



Traditionelle japanische Malerei ist geprägt von Tusche und Wasserfarben.
Ölmalerei ist eher selten und ein Merkmal der Moderne.
Kiyoshi Shiraishi aus Tokyo leugnet nicht den großen Einfluss, den die europäischen Impressionisten auf sein Schaffen haben.
Ziel der Ausstellung ist es nicht nur Ost und West zusammenzubringen, sondern vielmehr zu zeigen, dass beide Welten bereits ineinander verwoben sind.
Die Ausstellung soll verdeutlichen, dass die Verschmelzung der Kunststile von Ost und West bereits vor Jahrhunderten begann und bis zum heutigen Tag besteht.
Auch soll gezeigt werden, dass es zwischen Tradition und moderner Pop Art auch andere Strömungen in der japanischen Malerei gibt, die verschiedene westliche Stile wie die monochrome Malerei oder den abstrakten Expressionismus verarbeiten und mit einer japanischen Handwerklichkeit vermengen.
Kiyoshi Shiraishis Kunst ist sowohl traditionell als auch modern. Seine von der Naturwelt geprägten Ölgemälde entspringen aus der buddhistischen und shintoistischen Gedankenwelt, während der Betrachter durchaus auch Ideenverwandtschaften zu westlichen Künstlern wie Mark Rothko, Claude Monet oder William Turner erkennen kann.
Shiraishi stellt die individuelle Erfahrung und Wahrnehmung ins Zentrum seiner Kunst und fühlt sich gleichzeitig dem ästhetischen Konzept von „Wabi-Sabi“, das sich an der Schönheit der Unvollkommenheit orientiert, verpflichtet.
Die dunklen Farben spiegeln das Unbekannte und das Unterbewusste wider, das als Vorstellung jedem
Individuum zu eigen ist. Das Ziel Shiraishis ist letztendlich die Autonomie des Betrachters zu fördern, dessen assoziative Fähigkeit zu beschwören und im Idealfall einen Zustand der Versenkung auszulösen. Dabei abstrahiert er nicht etwas Gegenständliches, sondern legt das Transzendente, das kein Vorbild hat, frei.

Geist zu sein
oder Staub, es ist
dasselbe im All.
Nichts ist, um
an den Rand zu reichen
der Leere.
Überhaupt
gibt es ihn nicht.
Was ist, ist
und ist aufgehoben
im wandlosen Gefäß
des Raums.

Ernst Meister „Wandloser Raum“

Ernst Meister war ein Lyriker aus Hagen. Das ausgewählte Gedicht wurde in "Wandloser Raum" (1979) veröffentlicht

Öffnungszeiten / Besuchszeiten

Donnerstag bis Sonntag 13:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt / Teilnahmegebühr

Erwachsene: 4€
Jugendliche (ab 13 Jahren) Studenten, Rentner: 3€
Familienkarte (2 Erwachsene + bis zu 2 Jugendliche) 10€
Mitglieder, Kinder und Schwerbehinderte: frei

Tickets / Reservierung / Anmeldung

Vor Ort. Führungen können Dienstag und Freitag zwischen 10:00-13:00 Uhr unter der Tel.Nr. 08071/4484 vereinbart werden

Veranstalter

Arbeitskreis 68, Künstlergemeinschaft Wasserburg am Inn e. V.

Veranstaltungsort

Galerie im Ganserhaus, Schmidzeile 8, 83512 Wasserburg am Inn

Verkehrsanbindung

S-Bahn, Zug, Bus

Inhalt und Layout © Deutsch-Japanische Gesellschaft in Bayern e.V.

Marienplatz 1 / II, 80331 München, Telefon: <+49 89 221863>
E-Mail: <djg-muenchen@t-online.de>, Internet: <http://www.djg-muenchen.de/>
Bürozeiten: Montags und Donnerstags jeweils von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Valid HTML 4.01 Strict (W3C)  ~  Valid CSS  ~  W3C-WAI WCAG 1.0 Level Triple-AAA conformant  ~  Notepad Logo  ~  Unicode Logo  ~  TLS/SSL 256bit Secured  ~  「Site Map」  ~  「0.0095 sec」